top of page

Liberty-Dream Zweite im Finale Nürnberger Burg-Pokal

Insgesamt zehn Paare gingen nach vorangegangenen 5 Qualifikationsturnieren im Finale des Nürnberger Burg-Pokals für sächsische Junioren in Burgstädt an den Start. Geritten wurde, analog zu den Qualifikationen, auch im Finale eine Dressurprüfung Kl. L.



Als Zweite auf die Ehrenrunde ging Linda Stadelmeyer aus Großrückerswalde mit ihrem Liberty-Dream von Locksley II - Matcho AA. Zu diesem tollen Erfolg unseren ´herzlichen Glückwunsch!

Comments


bottom of page