top of page

Le Mans/FRA: Escolador LTH Dressvalue siegt

Beim nationalen Dressurturnier in Le Mans gewannen der achtjährige Oldenburger Hengst und seine Reiterin Lena Thouvenin/FRA den St. Georg und belegten Rang zwei in der Inter I. Die Pro 2 A-Prüfung (Prix St. Georg) gewannen Lena Thouvenin/FRA und Escolador LTH Dressvalue mit 67,530 Prozent, zwei Tage später erreichte das Paar im Pro 2 Grand Prix (Inter I) den zweiten Platz (67,530). Im Februar ritten die beiden an gleicher Stelle zum ersten Mal Prix St. Georg und Inter I und platzierten sich dabei zweimal auf Rang zwei (Pro 2 A: 65,784 und Pro 2 Grand Prix: 66,471). Escolador wurde bei uns geboren, er stammt ab von Escolar aus der Laurina (v. Lauriess Crusador xx) und wurde 2018 bei der Sattelkörung in Vechta gekört.



Commentaires


bottom of page